Zeni Costalago Bianco delle Venezie IGT ~ 91P vom Gardasee

Zeni Costalago Bianco delle Venezie

In strahlendem Strohgelb schmückt der Zeni Costalago Bianco delle Venezie IGT Ihr Glas, mit zartgrünen Reflexionen. Das Bukett beglückt mit blumigen Akzenten, spritzigen Citrusnoten und sonnenverwöhnter Tropenfrucht. Intensiver Auftakt. Sehr saftig, charmant mineralisch und perfekt balanciert zeigt sich die delikate Cuvée am Gaumen, mit gehaltvollem Körper, erfrischender Fruchtsäure und großem Facettenreichtum. Reife weiße Früchte tragen in ein lang anhaltendes Finale. Was für ein großer Auftritt, den Luca Maroni mit 90 Punkten würdigt!

Das Beste aus Garganega und Chardonnay in Perfektion vereint – Venetiens talentiertes Traumpaar wird auch Sie begeistern!

Cuvées aus der alten regionalen Rebsorte Garganega und dem weißen „Weltstar“ Chardonnay sind typisch für Venetien. Beide Sorten sind „begabt“ darin, das Terroir auszudrücken, in dem sie gedeihen. In kühlerem Klima erscheinen Apfel, Feuerstein und großzügige Fruchtsäure; wärmere Gefilde bringen Steinobst, Tropenfrüchte; Honig und Gewürze hervor. Da Venetien ein Übergangsklima aufweist, tendieren Garganega-Chardonnay-Blends dazu, sich irgendwo zwischen diesen beiden Polen zu bewegen. Während die dominierende Garganega für exotische Würze, citrische und nussige Aromen sorgt, ist es Aufgabe der Chardonnay, dem Wein Fülle und Komplexität zu verleihen. Das ist Teamwork vom Feinsten – aus dem der geniale Zeni Costalago Bianco delle Venezie hervorgeht.