Poggio Le Volpi Baccarossa – Italiens bester Rotwein!

Mamma Mia! Was für ein Rotwein! Luca Maroni – einer DER Top-Weinbewerter Italiens – kürte den Poggio Le Volpi Baccarossa  aus dem Latinum mit unglaublichen 99 Punkten. Für uns besteht daher kein Zweifel, dieser Wein ist der beste Rotwein Italiens!

Poggio le Volpi Baccarossa Lazio IGT

Ins Glas gekommen, verströmt der Baccarossa die intensiven Duftnoten dunkler, wohlgereifter Früchte und Beeren: Kirschen, Pflaumen und allerlei Waldbeeren dominieren das Bukett. Unterlegt wird diese süß-betörende Aromen-Komposition von charmanten Nuancen nach Lakritz, Vanille, Zimt, Nelken sowie Veilchen. Die würzigen Anklänge von Espresso, Rauch und Unterholz runden die facettenreiche Nase gekonnt ab.

Ein dichter, samtig weicher Rotwein mit viel Charme

Am Gaumen zeigt der Poggio Le Volpi Baccarossa Lazio IGT dann, warum er in einem seiner Jahrgänge sogar von Luca Maroni selbst zum besten „roten Italiener“ gekürt wurde: druckvoll, saftig, fleischig, feinwürzig und vielschichtig gleitet er über die Zunge. Dieser Rotwein überzeugt durch seine dichte Frucht, viel samtig-weiches Tannin und eine kraftvolle Eleganz, die einen süßen Kern umhüllt. Wahnsinnig viel Charme und abschließend ein langes Finale. Fantástico!

Serviervorschlag

Der Baccarossa ist ein hervorragender Begleiter zu Wildbret, Lammragout oder aber zu deftiger Gulaschsuppe.